König der Ashanti im Wasserschloss Heerse

01. Oktober 2009
Amtl. Mitteilungsblatt Bad Driburg Nr. 996

Nach Eröffnung der 2. Bonner Konferenz für Entwicklungspolitik durch den Bundespräsidenten Dr. Horst Köhler und durch die persönliche Begrüßung des Ashantikönigs Seine Majestät Otumfuo Nana Osei Tutu II stattete dieser nach einem Besuch im Honorargeneralkonsulat von Dortmund dem Wasserschloss Heerse, zusammen mit seinem verkleinerten Hofstaat, einen Besuch ab.

Seine Majestät residiert in einem bedeutsamen Palast in Kumasi, der Hauptstadt des Ashantireiches. Diese Region ist der reichste und produktivste Teil von Gesamt – Ghana und fördert im Tagebau Gold sowie Industriediamanten. Die Goldproduktion ist nahezu gleichgroß wie diejenige, die in Südafrika in Tiefen vom 6.000 m gefördert wird. Der König hat Jura studiert und ist neben, seinem im Studium erworbenen akademischen Doktortitel, mit vielen Ehrendoktortiteln durch viele Universitäten ausgezeichnet worden. Die Dynastie des Königs ist mehr als 1.000 Jahre alt und hat seinen Ursprung in Mali. Beim Tod eines Königs bestimmt die Schwester des Königs wer aus der, dem gleichen Blut entstammenden großen Familie, der Nachfolger wird.

Der Staatschmuck in Gold, den der König bei großen Anlässen trägt ist zu bewerten mit mehreren Millionen Dollar. Bei solchen Anlässen wird er von 6 Personen, auf einer Sänfte sitzend und durch einen großen Schirm behütet, getragen
Seine Majestät der König ließ es sich nicht nehmen auch das Wasserschloss Heerse zu besuchen um die ungeheure Anzahl an afrikanischen Skulpturen und afrikanischen Gegenstände zu besichtigen. Er und sein Stab waren voller Begeisterung und erklärten eine so breitgefächerte Konzentration von afrikanischer Geschichte noch bei keinem anderen Besuch in irgendeinem Land vorgefunden zu haben.
Beim Abschied wurde wiederum eine Einladung an GHK Schröder und seine Frau zum Besuch im Palast von Kumasi ausgesprochen.

HGK Schröder und Seine Majestät Otumfuo Nana Osei Tutu II

HGK Schröder und Seine Majestät Otumfuo Nana Osei Tutu II